Shalom-Verlag Onlineshop
 x 
  • 2272
  • 2273

Auf dem Hippie-Trail ins Paradies

Artikelnummer:ass1

Buch / 112 Seiten, von Stephan Steinle
Eine dramatische Geschichte eines ehemaligen Hippies

4,50 €
Autor/in : Stephan Steinle
 

Beschreibung

Auf dem Hippie-Trail ins Paradies

"Entweder komme ich nie wieder nach Hause oder als völlig veränderter Mensch." 

mit diesen Worten verabschiedet sich Stephan Steinle 1971 von seinen Eltern in Basel.
Drei Monate reist er per Bus, Jeep, Zug und zu Fuß auf dem "Hippie-Trail" durch die Türkei, den Iran, Afghanistan und Pakistan. Er schläft unter freiem Himmel, sitzt ohne Geld und Pass in der Wildnis fest und erreicht schließlich Indien, das Ziel seiner Träume. In Goa, dem Paradies aller Hippies sucht Stephan Steinle sein Glück in Haschisch, Opium und LSD.

Aber dann bricht die heile Welt zusammen und sein Abenteuer kostet ihn fast das Leben. Er endet in der Psychiatrie und lebt auf der Straße.

Schließlich begegnet er Gott und kommt tatsächlich als völlig veränderter Mensch nach Hause zurück.
Die dramatische Geschichte eines ehemaligen Hippies, der zwanzig Jahre nach seiner Reise erneut nach Indien aufbricht. Diesmal predigt er das Evangelium von Jesus Christus, das ihm buchstäblich das Leben gerettet hat.

Kunden Login

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen