Roy Hicks

94.jpg

Dr. Roy H. Hicks, der frühere General Supervisor der "International Foursquare Churches" lernte bei dem Dienst von Aimee Semple McPherson. Zusammen mit seiner Frau Margaret war er Pastor von Gemeinden in Ohio, Nebraska und New York State. Er wurde dazu ernannt, im Amt des "Supervisor of Foursquare Churches" in Westkanada und den Nordweststaaten von Amerika zu dienen, bis er als General Supervisor aller Foursquare Gemeinden in das internationale Büro in Los Angeles berufen wurde. Dr. Hicks diente in der Position fünf Jahre bis zu seinem offiziellen Ruhestand. Seitdem fuhr er fort, intensiv national wie international zu reisen und wurde bekannt als ein Sprecher, der "ein Lehrer des Wortes" war, mit einer starken Betonung auf Glaube, Befreiung und endzeitlichen Wahrheiten. Er hat über verschiedene biblische Themen fünfzehn Bücher geschrieben, alle unkompliziert und leicht zu lesen. Am 25. September 2008 ging Roy heim zum Herrn.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen